Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung am Max-Planck-Institut für Astronomie

Wie ist unser Heimatplanet entstanden? Ist unsere Erde eine seltene Ausnahme oder sind solche Planeten häufig? Was musste im frühen Sonnensystem passieren, damit ein lebensfreundlicher Planet entstehen konnte?
Wo in der Whirlpool-Galaxie findet sich Rohmaterial für die Entstehung neuer Sterne? Bild vergrößern
Wo in der Whirlpool-Galaxie findet sich Rohmaterial für die Entstehung neuer Sterne?

Was für Informationen liefern uns die mittlerweile über tausend Planeten um andere Sterne, die in den letzten Jahrzehnten entdeckt wurden? Wie kann man erdähnliche Planeten um andere Sterne nachweisen, und mit welchen Mitteln könnte man nachweisen, dass es darauf Leben gibt?

Wie ist das Umfeld unseres Sonnensystems entstanden - unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße? Wie entstehen, allgemeiner, die verschiedenen Sorten von Galaxien? Woran entscheidet sich, wieviele Sterne in einer Galaxie entstehen?

Mit diesen grundlegenden Fragen zur Herkunft und Entwicklung unseres kosmischen Umfelds und, allgemeiner, zu unserem eigenen Platz im Universum beschäftigt sich die Forschung am Max-Planck-Institut für Astronomie. Um Antworten zu finden, beobachten wir mit den modernsten heutigen Teleskopen - von der Erde aus ebenso wie vom Weltraum aus -, simulieren die Entstehung von Sternen, Planeten und Galaxien und sind auch selbst an der Entwicklung neuer Instrumente beteiligt.

 
loading content
Zur Redakteursansicht