Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Drei Auszeichnungen für Anica Till

12. August 2013
Aufgrund ihrer ausgezeichneten schriftlichen Leistungen hat Frau Anica Till – Auszubildende zur Bürokauffrau in der Verwaltung des MPIA – vor wenigen Tagen drei Auszeichnungen erhalten. [mehr]

Auf der Suche nach dem Ursprung des Lebens: Lisa Kaltenegger erhält Auszeichnung der Simons-Stiftung

1. August 2013
Lisa Kaltenegger vom Max-Planck-Institut für Astronomie und dem Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics ist als eine der ForscherInnen der Simons Collaboration on the Origins of Life benannt worden. Dr. Kaltenegger ist Expertin für die Charakterisierung extrasolarer Planeten (die einen anderen Stern umkreisen als die Sonne) mit dem Schwerpunkt Nachweisbarkeit potenziell lebensfreundlicher Bedingungen auf solchen Planeten. Die Auszeichnung der Simons-Stiftung ist mit einer Million Dollar dotiert. Damit wird Kaltenegger die »chemischen Fingerabdrücke« insbesondere von potenziell lebensfreundlichen Planeten erforschen. [mehr]

Julian Baldauf mit dem Azubipreis 2013 der Max-Planck-Gesellschaft ausgezeichnet

24. Juli 2013
Zum siebten Mal hat die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) den Azubipreis für herausragende Leistungen in der Berufsausbildung vergeben. Preisträger 2013 ist Julian Baldauf aus der Feinwerktechnik des MPIA. [mehr]

Harold C. Urey Preis für Anders Johansen

23. Juli 2013
Die Abteilung zur wissenschaftlichen Erforschung der Planeten (Division for Planetary Sciences (DPS)) der American Astronomical Society (AAS) hat Dr. Anders Johansen mit dem Harold C. Urey Preis für seine herausragenden Erfolge im Bereich der Planetenforschung ausgezeichnet. [mehr]

Royal Astronomical Society verleiht den Group Achievement Award 2013 an das SAURON-Team – MPIA Wissenschaftler sind beteiligt

12. Juli 2013
Mit dem Group Achievement Award der Royal Astronomical Society wurde vor wenigen Tagen auf dem britischen National Astronomy Meeting in St. Andrews das SAURON-Team ausgezeichnet, dem auch die MPIA-Wissenschaftler Dr. Remco van den Bosch und Dr. Glenn van de Ven angehören. [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht